Mercedes-Benz 300 S Cabriolet A

1 / 23
2 / 23
3 / 23
4 / 23
5 / 23
6 / 23
7 / 23
8 / 23
9 / 23
10 / 23
11 / 23
12 / 23
13 / 23
14 / 23
15 / 23
16 / 23
17 / 23
18 / 23
19 / 23
20 / 23
21 / 23
22 / 23
23 / 23
  • Deutsche Auslieferung an ein bekanntes Kaffee-Unternehmen
  • Motor nummernidentisch
  • Ältere Restaurierung, die substantiell gut erhalten ist
  • Attraktiver Preis!

Das Mercedes-Benz 300 S Cabrio A

Der Typ 300 S (W 188 I) wurde auf dem Pariser Salon im Oktober 1951 vorgestellt. Gegenüber dem vorausgehenden Typ 300 verfügt das Fahrgestell beim 300 S über einen 150 mm geringeren Radstand. Die Motorleistung konnte, durch den Einsatz von drei Vergasern, auf 150 PS gesteigert werden. Das neue Spitzenmodell, das in drei Variationen als Cabriolet A, Roadster und Coupe gefertigt wurde, begeisterte die internationale Fachpresse von Beginn an und der 300 S wurde als „Maßstab für das heute im Automobilbau erreichbare“ gelobt. Bis 1958 wurden nur 560 Exemplare des 300 S, verteilt auf alle drei Ausführungen gebaut, der damit heute deutlich seltener als ein 300 SL Roadster oder Coupé ist und international eines der begehrtesten Sammlerfahrzeuge aus Stuttgart darstellt

Details

Dieses 300 S Cabriolet wurde im Juni 1954 ausgeliefert. Und zwar über das Verkaufsbüro Bielefeld an die Firma Melitta-Werke Bentz & Sohn in Porta Kreis Münden. Somit ist dieser Wagen auch ein Zeitzeuge der deutschen Wirtschaftsgeschichte in den 1950er Jahren, denn Melitta war (und ist bis heute) eine bekannte, populäre Kaffee-Marke. Zur Ausstattung gehörte ein Becker-Nürburg Radio, das noch heute vorhanden ist. Der 300 S war auch später in Deutschland sowie in Ungarn zugelassen. Das Fahrzeug erhielt vor einigen Jahren eine umfangreichere Restaurierung. Das Farbschema wechselte zu brauner Lackierung mit Leder in beige und braunem Verdeck. Der Motor ist nummerngleich. Dieser Wagen bietet eine sehr gute Substanz. Damals in den 1950er Jahren war der 300 S der Wagen der Weltelite – exklusiv, elegant und erlesen!

weitere Informationen anfragen

Daten & Fakten

Erstzulassung1954

Motor6-Zylinder Reihenmotor, wassergekühlt, OHC, 3 Vergaser

Getriebemanuell, 4-Gang, Lenkradschaltung

Nettogewicht

Stückzahl203 Exemplare

Hubraum / Leistung2.975 ccm, ca. 175 PS bei 5500 U/min (Werksangaben)

BremsenTrommelbremsen vorne und hinten, hydraulisch

Höchstgeschwindigkeitca. 175 Km/h


Preis425.000,00€ (§25a, MwSt. nicht ausweisbar)

DokumenteMercedes Benz Kommissionblatt, Zulassungspapiere

Zurück zur Übersicht