Jaguar XK 150 3,4 ltr.

1 / 19
2 / 19
3 / 19
4 / 19
5 / 19
6 / 19
7 / 19
8 / 19
9 / 19
10 / 19
11 / 19
12 / 19
13 / 19
14 / 19
15 / 19
16 / 19
17 / 19
18 / 19
19 / 19
  • Rassiges Rot mit schwarzer Eleganz
  • Karosserie bei Jaguar-Spezialisten in England restauriert (mit Fotodokumentation)
  • Technik umfassend in Deutschland überholt
  • Jaguar Heritage Zertifikat

Der Jaguar XK 150

Als der „wohl schönste Jaguar aller Zeiten“ bezeichnete der Focus im Jahr 2014 den hier vorgestellten Jaguar XK 150. Als Nachfolger des XK 120 und XK 140 gilt der Wagen als komfortabler Roadster mit ansehnlichen Fahrleistungen und einem eleganten wie zeitlosen, britischen Design. Mit einem großzügigen Innenraum, den serienmäßig verbauten 4 Scheibenbremsen und der ungeteilten Frontscheibe ist der XK 150 ein wunderbarer Begleiter auch für längere Strecken.  

Details

Der hier vorgestellte Wagen wurde im Februar 1958 an seinen ersten Eigentümer, Mr. Parker in Pennsylvania, USA, ausgeliefert, wie aus dem vorliegenden Jaguar Heritage Zertifikat hervorgeht. In den frühen 2000er Jahren wurde die Karossiere des XK in England bei dem Jaguar-Spezialisten Vintage&Prestige aufwendig überholt. Eine umfangreiche Fotodokumentation dazu liegt vor. In den folgenden Jahren wurde ein Großteil der Technik in Deutschland ebenfalls überholt (entsprechende Rechnungen liegen vor) und der Wagen ist daher in einem super Zustand. Er wird mit neuem TÜV ausgeliefert und ist sofort einsatzbereit!

weitere Informationen anfragen

Daten & Fakten

Erstzulassung1958

Motor6-Zylinder Reihe

Getriebe4-Gang Schaltung

Nettogewicht1.472 kg

Stückzahl1893

Hubraum / Leistung3.417 ccm, ca. 190 PS

BremsenScheibenbremsen

Höchstgeschwindigkeitca. 210 Km/h


Preis137.500,00€ (§25a, MwSt. nicht ausweisbar)

DokumenteJaguar Heritage Zertifikat, Fotodokumentation, zahlreiche Rechnungen, deutsche Zulassungspapiere

Zurück zur Übersicht