ISO Grifo 7 Litri „sunroof coupe”

1 / 20
2 / 20
3 / 20
4 / 20
5 / 20
6 / 20
7 / 20
8 / 20
9 / 20
10 / 20
11 / 20
12 / 20
13 / 20
14 / 20
15 / 20
16 / 20
17 / 20
18 / 20
19 / 20
20 / 20
  • in nur 65 Exemplaren gebautes Topmodell der 1. Serie
  • ältere Komplett-Restaurierung in Deutschland durch bekannten Modell-Spezialisten hochwertig ausgeführt
  • herausnehmbare Dachhälften!

Der ISO Grifo 7 Litri „sunroof coupe”

Den Prototyp des Grifo präsentierte ISO bereits Ende 1963 auf dem Autosalon in Turin: ein neuer Traumwagen, kreiert von Giorgio Giugiaro – dem Designchef bei Bertone - war geboren und ließ betuchte Herrenfahrer fortan unruhiger schlafen. Die Linienführung dieses Gran Turismo mit der Panorama-Heckscheibe ist aus jedem Blickwinkel ein großer Wurf, so dass sich Renzo Rivolta als Inhaber von „ISO Automotoveicoli“ nun zu Recht in der Topliga italienischer Sportwagenhersteller angekommen sah.

Details I

Für mächtigen Vortrieb sorgte jedoch keine Eigenkonstruktion, sondern der 5,4 Liter V8 der Chevrolet Corvette. Diese hybride Konstellation war seinerzeit durchaus populär und erlaubte dem Piloten ein entspanntes Gemüt, war doch das potente Aggregat schon tausendfach bewährt und anerkanntermaßen unkompliziert. Mit dem „7 litri“ kam dann 1968 das Nonplusultra der ersten Serie auf den Markt und sorgte mit einer Höchstgeschwindigkeit von fast 300 km/h (mit langer Achsübersetzung) für richtig Furore…

Details II

Der hier vorgestellte Grifo 7 litri ist eine echte automobile Rarität! Zwischen 1968 und 1970 wurden nur 65 Exemplare des Fließheck-Coupés mit dem 400 SAE-PS starken big-block Motor produziert. Der Wagen wurde über den damaligen ISOImporteur Auto Becker in Deutschland ausgeliefert und am 08. Mai 1970 erstmals zugelassen. Die weitere Eigentümerfolge ab 1976 ist durch den noch vorliegenden alten deutschen Kfz-Brief nachvollziehbar. Nach seiner Abmeldung im November 1978 stand der Grifo für einige Zeit still bevor er dann in den 1990er Jahren von einem bekannten Spezialisten in Deutschland aufwändig restauriert wurde. Eine Fotodokumentation dieser Restaurierung ist verfügbar. Dieser originale 7-Liter Grifo ging durch uns vor ca. 5 Jahren an den vorerst letzten Eigentümer. Es ergibt sich die seltene Gelegenheit, ein ganz besonders schönes Exemplar in zeitloser Farbkombination zu erwerben.

Details III

Was macht diesen ISO Grifo 7 Liter so besonders? 

  • Seine unglaublich schöne und sportliche Erscheinung
  • Seine unkomplizierte Technik und sein kraftvolles Fahrverhalten
  • Seine Seltenheit (nur 65 Exemplare mit 7 Liter Motor produziert)
  • Seine besonders schöne Ausführung mit gerundetem Vorderwagen und den freistehenden Scheinwerfern
  • Sein sehr seltenes herausnehmbares Dachmittelteil
  • Sein moderater Preis im Verhältnis zu seiner Bedeutung und sein Wertsteigerungspotenzial
  • die Qualität seiner Restaurierung
weitere Informationen anfragen

Daten & Fakten

Erstzulassung1970

MotorV8 Frontmotor, wassergekühlt, OHV

Getriebemanuell, 5-Gang ZF, Mittelschaltung

Nettogewichtca. 1.450 kg

Stückzahl65 Exemplare („7 litri“)

Hubraum / Leistung6.998 ccm / ca. 400 SAE-PS bei 5.400 U/min (Werksangaben)

BremsenScheibe, hydraulisch

Höchstgeschwindigkeitca. 275 km/h / 0-100 km/h in 6,0 s.


Preisauf Anfrage (MwSt. nicht ausweisbar)

Dokumentehistorische deutsche Zulassungsdokumente, alte Rechnungen, Restaurierungsdokumentation, Deutsche Zulassung

Zurück zur Übersicht